Das Cardiotraining in Phase 1 dient der Verbesserung deiner Regenerationsfähigkeit. Das bedeutet konkret, dass du bei deinen Recovery-Läufen in Phase 1 bei moderater Intensität joggen solltest. Das kannst du gut ohne zusätzliche Geräte kontrollieren, indem du testest, ob du während dem joggen noch locker sprechen kannst. Nutze einfach auch die Möglichkeit, dass du während dem Joggen zwischendurch einfach 2, 3 oder mehr Minuten gehst, um deinen Puls nicht sofort in die Höhe schießen zu lassen.